Als Privatperson habe ich in der Vergangenheit wiederholt meine Meinung in Form von Leserbriefen öffentlich vertreten.